„Die besinnlichen Tage zwischen Weihnachten und Neujahr haben schon manchen um die Besinnung gebracht.“ (Joachim Ringelnatz)

In diesem Sinne: alles Gute für das Jahr 2013 – Balance in allen Lebenslagen, Gelassenheit in hitzigen Situationen und hoffentlich mindestens so viel Humor, wie Herr Joachim Ringelnatz in die Welt brachte. Denn „Humor ist ja auch der Knopf, der unseren Kragen vorm Platzen bewahrt“ :-)

Abnehmen mit autogenem Training – warum eigentlich nicht?

  Selbstverständlich ist das autogene Training keine Geheimwaffe, keine Wunderpille und keine Möglichkeit, über Jahre angesammelte Kilos in kürzester Zeit dauerhaft zu verlieren. Für den durchschnittlichen, gesunden Menschen gilt die einfache Regel: mehr Energie verbrauchen, als man aufnimmt. Die gesündeste Methode ist eine Kombination aus ausgewogener, maßvoller Ernährung und einem erhöhten Bewegungspensum – in Kombination […]